GSB 7.0 Standardlösung

Publikationen


Artikel in referierten Fachzeitschriften

Dütsch, Matthias (2022), Covid‑19 and the labour market: What are the working conditions in critical jobs?, Journal for Labour Market Research, 56 (10). Link

Frommert Dina, Christine Hagen und Ralf Himmelreicher (2021), Mind the (Gender) Gap between Pay and Pension, Arbeit, 30(4), 307-332.

Fedorets, Alexandra und Ralf Himmelreicher (2021), Mindestlohn und Arbeitsintensität - Evidenz aus Deutschland, WSI-Mitteilungen, 74(6), 446-453. Link

Struck, Olaf, Matthias Dütsch, Daniel Fackler und Christian Hohendanner (2021), Flexibilitätsinstrumente am Arbeitsmarkt in der Covid-19-Krise, WSI-Mitteilungen, 74(6), 435-445. Link

Ehrentraut, Oliver, Philipp Kreuzer, Stefan Moog, Heidrun Weinelt und Oliver Bruttel (2021), Die Auswirkungen des gesetzlichen Mindestlohns auf die Rentenentwicklung, Sozialer Fortschritt, Berlin, S.509-527. Link

Dütsch, Matthias und Bruttel, Oliver (2021), Working conditions in minimum wage jobs, Economia & Lavoro, 54(3), 31-51. Link

Bruckmeier, Kerstin und Oliver Bruttel (2021), Minimum wage as a social policy instrument: evidence from Germany, Journal of Social Policy, 50(2), 247-266. Link

Dütsch, Matthias und Ralf Himmelreicher (2020), Characteristics contributing to low- and minimum-wage labour in Germany, Journal of Economics and Statistics, 240(2-3), 161–200. Link

Dütsch, Matthias, Ralf Himmelreicher und Clemens Ohlert (2019), Calculating gross hourly wages - the (Structure of) Earnings survey and the German socio-economic panel in comparison, Journal of Economics and Statistics, 239(2), 243-276. Link

Bruttel, Oliver, Arne Baumann und Matthias Dütsch (2019), Beschäftigungseffekte des gesetzlichen Mindestlohns: Prognosen und empirische Befunde, Perspektiven der Wirtschaftspolitik, 20(3), 237–253. Link

Bruttel, Oliver (2019), The effects of the new statutory minimum wage in Germany: a first assessment of the evidence, Journal for Labour Market Research, 53(10), 1-13. Link

Baumann, Arne, Oliver Bruttel, Matthias Dütsch, Ralf Himmelreicher und Clemens Ohlert (2018), Methoden zur Evaluation des gesetzlichen Mindestlohns in Deutschland, Zeitschrift für Evaluation, 17(1), 81-107. Link

Bruttel, Oliver, Arne Baumann und Matthias Dütsch (2018), The new German statutory minimum wage in comparative perspective: Employment effects and other adjustment channels, European Journal of Industrial Relations, 24(2), 145-162. Link

Bruttel, Oliver, Arne Baumann und Ralf Himmelreicher (2017), Der gesetzliche Mindestlohn in Deutschland: Struktur, Verbreitung und Auswirkungen auf die Beschäftigung, WSI-Mitteilungen, 70(7), 473-481. Link

Sonstige Zeitschriftenbeiträge

Geyer, Johannes und Ralf Himmelreicher (2022), Die arbeitnehmerfinanzierte Entgeltumwandlung in der Privatwirtschaft in den 2010er-Jahren, DRV-Schriften, 2022/1, S. 70-88. Link

Kagerl, Christian und Clemens Ohlert (2021), Mindestlohnbetriebe in der zweiten Corona-Welle, Wirtschaftsdienst, 101(10), 804–808. Link

Geyer, Johannes und Ralf Himmelreicher(2021), Trotz Rechtsanspruch ist die Nutzung der Entgeltumwandlung sehr ungleich verbreitet, DIW Wochenbericht 4/2021, S. 47-55, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung, Berlin. Link

Bruttel, Oliver (2021), Der Niedriglohnsektor in Deutschland: Umfang, Struktur und Entwicklung in unterschiedlichen Datensätzen, in: Soziale Sicherheit, 1/2021, S.20-24. Link

Kagerl, Christian, Oliver Bruttel (2021), Personalpolitik in der Coronakrise, in: Personalmagazin, 6/2021, S. 86-88. Link

Himmelreicher Ralf (2020), Mindestlohn und beitragspflichtige Arbeitsentgelte, in: DRV-Schriften, 4/2020, S. 507-521. Link

Baumann, Arne und Bruttel Oliver (2020), Fünf Jahre gesetzlicher Mindestlohn, in: Aus Politik und Zeitgeschichte, Themenheft "Mindestlohn", 70. Jahrgang, 39–40/2020, S. 4-10. Link

Bruttel, Oliver und Dütsch, Matthias (2020), Bekanntheit des gesetzlichen Mindestlohns – Ergebnisse repräsentativer Befragungen von Beschäftigten, Wirtschaftsdienst, 100(09), 724-726. Link

Bruttel, Oliver (2020), Die Auswirkungen des gesetzlichen Mindestlohns - eine Bilanz, ifo Schnelldienst, 73(4), 7-9. Link

Bruttel, Oliver und Clemens Ohlert (2020), Die Bedeutung des gesetzlichen Mindestlohns für Geflüchtete, WSI-Mitteilungen, 73(2), 110-118. Link

Dütsch, Matthias, Ralf Himmelreicher, Christian Pfeifer und Conny Wunsch (2020), Editorial: Effects of the Introduction of the Statutory Minimum Wage in Germany, Journal of Economics and Statistics, 240(2-3), 155-160. Link

Zilius, Jan und Oliver Bruttel (2018), Auswirkungen des gesetzlichen Mindestlohns - Bilanz nach fast vier Jahren, Wirtschaftsdienst, 98(10), 711-717. Link

Ohlert, Clemens (2018), Gesetzlicher Mindestlohn und der Gender Pay Gap im Niedriglohnbereich. Ergebnisse aus der Verdienststrukturerhebung 2014 und der Verdiensterhebung 2015, Zeitschrift für amtliche Statistik Berlin Brandenburg, 2018(2), 26-31. Link

Beiträge in Sammelbänden

Himmelreicher, Ralf; Jennifer Schlachter (2021): Mindestlohn und Arbeitsintensität. Ein Literaturüberblick, in: Birgit Blättel-Mink (Hrsg.): Gesellschaft unter Spannung. Verhandlungen des 40. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie 2020. Link

Bruttel, Oliver, Ralf Himmelreicher (2021), Mindestlohn, in: Statistisches Bundesamt; Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (Hrsg.), Datenreport 2021, Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung, S. 176-183. Link

von der Heiden, Marleen; Himmelreicher, Ralf (2019): Hat der Mindestlohn in der Wahrnehmung der Befragten zu mehr Lohngerechtigkeit geführt? Eine qualitative Untersuchung im Auftrag des Sozio-oekonomischen Panels (SOEP), in: Nicole Burzan (Hrsg.): Komplexe Dynamiken globaler und lokaler Entwicklungen. Verhandlungen des 39. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Göttingen 2018. Link

Bruttel, Oliver und Ralf Himmelreicher (2018), Mindestlohn, in: Statistisches Bundesamt und Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (Hrsg.), Datenreport 2018, Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung, S. 177-184.

Himmelreicher, Ralf (2017), Mindestlohn und Mobilität aus der Armut. Konzeptionelle Überlegungen und erste empirische Befunde, in: Stephan Lessenich (Hrsg.), Geschlossene Gesellschaften. Verhandlungen des 38. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bamberg 2016. Link

Sonstiges

von der Heiden, Marleen; Himmelreicher, Ralf (2022): Was halten Geringverdienende vom Mindestlohn? SOEPpapers 1158, S. 16, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung, Berlin. Link

Dütsch, Matthias und Oliver Bruttel (2021), Are workers aware of the minimum wage level? Herausgeber: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA). Dortmund: BAuA, 2021 (BAuA: Fokus). Link

Geyer, Johannes und Ralf Himmelreicher(2021), Entgeltumwandlung im Jahr 2018: Wer nutzt sie in welchem Umfang? Discussion Paper 1977, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung, Berlin. Link

Geyer, Johannes und Ralf Himmelreicher(2021), Charakteristika der Entgeltumwandlung: Wer sorgt in welchem Umfang für das Alter vor? Discussion Paper 1929, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung, Berlin. Link

Dütsch, Matthias (2021), COVID-19 and the labour market: What are the working conditions like in critical jobs? / Herausgeber: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA). Dortmund: BAuA, 2021 (BAuA: preprint). Link

Dütsch, Matthias und Oliver Bruttel (2021), Cumulative risks in a segmented labour market: Working-time patterns of low-wage workers / Herausgeber: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA). Dortmund: BAuA, 2021 (BAuA: Fokus). Link

Baumann, Arne (2021), What accounts for differences in minimum wage growth between EU member states? / Herausgeber: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA). Dortmund: BAuA, 2021 (BAuA: preprint). Link

Ohlert, Clemens (2021), Ausmaß der betrieblichen Betroffenheit vom gesetzlichen Mindestlohn anhand der Verdienststrukturerhebung / Herausgeber: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA). Dortmund: BAuA, 2021 (BAuA: Fokus). Link

Dütsch, Matthias (2020), Auswirkung der Einführung des gesetzlichen Mindestlohns auf die betriebliche Aus- und Weiterbildung / Herausgeber: Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA). Dortmund: BAuA, 2020 (BAuA: Fokus). Link

Baumann, Arne, Oliver Bruttel und Matthias Dütsch (2019): Beschäftigungseffekte des gesetzlichen Mindestlohns: Was erklärt die Diskrepanz zwischen Prognosen und empirischen Befunden? oekonomenstimme.org. Link

Ohlert, Clemens und Oliver Bruttel (2018), Auswirkungen des gesetzlichen Mindestlohns auf die Beschäftigungssituation von Geflüchteten. Stand der Forschung, methodische Ansätze und Erschließung von Datenquellen, FDZ-Methodenreport 07/2018, Forschungsdatenzentrum der Bundesagentur für Arbeit im Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg. Link

Dütsch, Matthias, Ralf Himmelreicher und Clemens Ohlert (2017), Zur Berechnung von Bruttostundenlöhnen – Verdienst(struktur)erhebung und Sozio-oekonomisches Panel im Vergleich, SOEP Paper 911, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung, Berlin. Link

Himmelreicher, Ralf, Philipp vom Berge, Bernd Fitzenberger, Roland Günther und Dana Müller (2017), Überlegungen zur Verknüpfung von Daten der Integrierten Erwerbsbiographien (IEB) und der Verdienststrukturerhebung (VSE), RatSWD Working Paper 262, Rat für Sozial und Wirtschaftsdaten, Berlin. Link

Bellmann, Lutz, Mario Bossler, Matthias Dütsch, Hans-Dieter Gerner und Clemens Ohlert (2016), Folgen des Mindestlohns in Deutschland: Betriebe reagieren nur selten mit Entlassungen, IAB-Kurzbericht 18/2016, Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Nürnberg. Link